Diese Seite ist SSL gesichert!

Unternehmensprofil

Über uns

Unsere Firmengeschichte

45jähriges Bestehen der Krumbeck Kunststoffverarbeitung GmbH

Die Firma Krumbeck Kunststoffverarbeitung GmbH verzeichnete im Dezember 2014 ihr 45jähriges Bestehen. Gegründet wurde das Unternehmen 1969 durch Ulrich Krumbeck. Er erkannte und füllte damals die Marktlücke der Aufbereitung (Recycling) von Hart-PVC-Folien. Der Betrieb zerkleinerte Stanzreste aus der Herstellung standfester Verpackungen - wie etwa Margarinebechern -, mischte verschiedene Zusatzstoffe zu und verarbeitete sie schließlich zu Tiefziehfolien. Diese fanden ihre Verwendung wiederum in der Verpackungsindustrie.

Zunächst mietete Ulrich Krumbeck Räume der Töpferei Brockhoff an der Vredener Straße. Zehn Jahre später wurde das erste eigene Betriebsgebäude in der Boschstr. 17 errichtet. Die Ölkrise machte die Wiederverwertung von Kunststoffen populärer. Krumbeck investierte in neue, modernere Maschinen und erweiterte das Angebot um den Kunststoff „PET“, den z. B. die Flaschenindustrie einsetzt. Erstmalig produzierte das Unternehmen auch Verpackungen, vorerst für einen in der Nähe angesiedelten Süßwarenhersteller.

Als im Jahr 2000 die Gebäudefläche von 2.400 m² nicht mehr ausreichte, kaufte Firma Krumbeck in mehreren Etappen ein Betriebsgelände von mehr als 30.000 m² in der Von-Ardenne-Straße. Man baute in mehreren Bauabschnitten mehr als 10.000 m² Hallenfläche, in denen sich bis heute die Produktion und die Verwaltung befinden.

Krumbeck Kunststoff Standort

In den ersten Jahren beschäftigte das Unternehmen zwei Mitarbeiter und produzierte 100 t pro Jahr. Seit 2001 leitet Thomas Krumbeck, Diplom-Ingenieur und Sohn des Unternehmensgründers, die Firma. Im Jahr 2006 investierte er seinerzeit in eine der modernsten Folien-Herstellungsanlagen Europas. Über 25 Mitarbeiter sind stolz auf mehr als 10.000 t / Jahr Produktionskapazität.

Krumbeck Kunststoff - Über uns

Im Jahr 2016 werden die Produktionskapazitäten durch die Investition in eine neue 5-Schicht-PET-Anlage nach neuestem Stand der Technik auf über 20.000 t / Jahr ausgebaut.

Neben anhaltendem wirtschaftlichem Erfolg hat das Unternehmen zum Ziel, durch Wiederverwertung den CO2 Footprint zu verbessern und damit einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten.

Stellenanzeige

Zum nächstmöglichen Termin suchen wir einen

Maschinenführer (m/w)

Ihre Hauptaufgaben:

  • Einrichtung, Steuerung, Überwachung, Wartung und Reinigung der Produktionsanlagen
  • Selbständige Störungsbehebung sowie Unterstützung bei Reparaturen
  • Mitarbeit bei der kontinuierlichen Verbesserung unseres Qualitätsstandards

 

Unsere Anforderungen an Sie:

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung
  • Technisches Verständnis
  • Hohes Maß an Hygiene- und Qualitätsbewusstsein
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise, Einsatzfreude und Teamgeist
  • Bereitschaft zur Dreischichtarbeit

 

Wir bieten Ihnen eine gesicherte Zukunft mit der Perspektive eines unbefristeten Arbeitsvertrags. Zudem erwarten Sie interessante Aufgaben in einem dynamischen Team mit leistungsgerechter Vergütung und attraktiven Sozialleistungen. Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an:

Krumbeck Kunststoffverarbeitung GmbH
Herr Hüls
Von-Ardenne-Str. 44
48703 Stadtlohn
oder per E-Mail: b.huels@krumbeck-kunststoff.de

Kundenportal

Mit unserem Kundenportal haben Sie immer den aktuellsten Überblick
Ihrer Lagerbestände, Aufbereitungen und Lieferungen!